Eva Pisa, Perchtoldsdorf
Eva Pisa, Perchtoldsdorf

Eva Pisa

Geboren in Wien, lebt in Niederösterreich und Hawaii; Mag.art., Weiterbildung in Kulturmanagement; Preise und Stipendien, mehr als 80 Ausstellungen und Beteiligungen; internationale Wettbewerbe, Arbeiten in öffentlichen Sammlungen wie Albertina, Kulturamt und Kunstministerium Wien, NÖ Landesregierung, Österr. Tabakmuseum, zahlreichen Banken und Firmen.

www.evapisa.at

 

Hier geht es zur Galerie Eva Pisa


«Mich interessieren Menschen, ihre Beziehungen zueinander, Beziehungen zu ihren Umgebungen, Räumen;  Beeinflussung und Reaktion, Unverständnis , emotionale Verlorenheit, wohlwollende  Übereinstimmung für eine kurze Weile, das Eingewoben-sein in ein größeres Netzwerk, das Ertragen der eigenen Biografie. Neues Bewusstsein spiegelt sich für mich in den Zwischentönen des Alltagslebens.

 

Das Ergebnis meiner jahrzehntelangen Beobachtungen und meiner handwerklichen Fertigkeit bringt das künstlerische Ergebnis auf das Papier. Sowohl für die kleinen Zeichnungen als auch für die größeren Acrylbilder habe ich dafür eine eigenständige Technik entwickelt. Auch die Sprache spielt über die Titel meiner Bilder eine wichtige Rolle: wörtlich Genommenes oder Erfundenes für eigen-artige Wesen und Umstände.»